• drucken
  • Facebook
  

Aktuelles aus dem LKH

Schnell im Bilde: Neue Röntgengeräte am LKH Steyr

Zwei neue hochmoderne Röntgenanlagen mit WLAN-Detektoren werden künftig die Arbeit im Bereich Unfall-, HNO- und Orthoröntgen erheblich verbessern. Kurze Prozesszeiten sowie einwandfreie Bildqualität und flexible...mehr

Du suchst einen Turnusplatz? Dann bist du bei uns genau richtig!

TURNUS am LKH Steyr - Ausbildung mit Zukunft

Hervorragende Ausbildung mit Zukunft - das LKH Steyr bietet Ihnen den gesamten Turnus in einem Krankenhaus in garantierte Mindestzeit von 36 Monaten. Erfahren Sie mehr über Abläufe, Chancen und Vorbereitungskurse! Das...mehr

1000er-Marke geknackt: 1.015 Babys erblickten 2014 im LKH Steyr das Licht der Welt

Ein erfreuliches Ergebnis konnte das LKH Steyr 2014 für sich verbuchen. Mit 1.015 entbundenen Kindern toppt das Spital die stabilen Geburtenzahlen der vergangenen Jahre (2012 waren es 998 Babys und 2013 immerhin 991). Dem...mehr

Trainingstherapie am LKH Steyr Effektiv gegen Knochenfrakturen durch Osteoporose

Die Osteoporose ist eine der am häufigsten auftretenden chronischen Erkrankungen im Alter. Statistisch gesehen, sind Frakturen, die aufgrund von Osteoporose auftreten, bei Menschen über 75 Jahren für mehr Todesfälle...mehr

CliniClowns auch für Erwachsene

Bereits seit 1 ½ Jahren besuchen die Clowns neben der Kinderabteilung nun auch regelmäßig die Palliativstation am Steyrer LKH. Die Rückmeldungen sind durchwegs positiv, sowohl von den PatientInnen, den Angehörigen als auch vom...mehr

Pro Gesundheit Steyr am 17.Oktober! LKH Steyr zum Thema "Gesunder Darm – gesunder Mensch"

Am 17.Oktober - WKO Steyr! Unsere ExpertInnen bieten bei der Messe Informationen rund um die Versorgung und Behandlung bei Reizdarm, Verstopfung und Durchfall. Aber auch die Prävention und Behandlungsmöglichkeiten von...mehr

Tag der Pflege

Der 12. Mai, der Tag der Pflegenden, steht international im Zeichen einer besonderen Berufsgruppe. Ohne den unermüdlichen Einsatz der Pflegekräfte wäre ein reibungsloser Ablauf in einem Krankenhaus unmöglich. Mit viel Engagement...mehr